27.11.16

Sonntag, 27. November 2016, 17:00 Uhr, Illingen, Illipse

It`s Christmas Time
Polizeiorchester trifft Li(e)dschatten

in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Illingen

Als Bindeglied zwischen Polizei und Bevölkerung versteht sich das Polizeiorchester des Saarlandes. Diesmal verbindet es noch mehr: Instrumentalmusik mit Chorgesang – Orchesterbesetzung mit Li(e)dschatten. Und die konkrete Verbindung ist Susanne Thewes, Sängerin und Flötistin beim Polizeiorchester und gleichzeitig Chefin des Ensembles Li(e)dschatten.

Das Polizeiorchester, geleitet von Thomas Becker, ist ein professionelles und modernes Blasorchester mit Sitz in der Landeshauptstadt Saarbrücken. Es besteht neben aktiven Polizeibeamten, die regelmäßig Vollzugsdienst verrichten, aus einer Anzahl von studierten Berufsmusikern, die national und international tätig sind. Das Orchester wird bei seinen Auftritten präventiv tätig und leistet Öffentlichkeitsarbeit für die Polizei.

Die neun Frauen von Li(e)dschatten sind langjährige Chorsängerinnen, die durch ihre kraft- und anspruchsvolle Chefin Susanne Thewes ihren Schliff erfuhren. Die temperamentvolle Gruppe hat ein weit gespanntes Repertoire, in dem sich die musikalischen Vorlieben jeder Einzelnen spiegeln.

Die beiden Ensembles spielen und singen nicht zum ersten Mal zusammen, aber seit 2008 ist es wieder das erste gemeinsame Weihnachtskonzert. Erwarten dürfen Sie eine kurzweilige, schwungvolle Veranstaltung mit einem Gemisch aus deutschen und ausländischen Klassik/Folk/Jazz/Soul…-Stücken, mal orchestral, mal gesungen mit Orchesterbegleitung.

Eintritt: 12,- € / 10,- €
VVK Kulturamt Illingen und Homepage Li(e)dschatten

Nähere Infos zu den beiden Ensembles:
Polizeiorchester des Saarlandes www.polizeiorchester.saarland.de
Ensemble Li(e)dschatten www.liedschatten-taktvoll.de